Über FurryEmotions

Katzenpsychologie & Katzenverhaltenstherapie

Daniela Fiutak, anerkannte Tierpsychologin mit Schwerpunkt Katzenverhalten und Mitglied im VDTT, hat 2007 FurryEmotions gegründet und bietet seitdem fundierte Haltungsberatung und Verhaltenstherapie für Katzenhalter und ihre Samtpfoten in Duisburg, Moers, Oberhausen, Mülheim, Essen und Umgebung.

FurryEmotions bietet Ihnen Beratung zur Katzenhaltung, Vergesellschaftung, Verhaltenstherapie bei Verhaltensproblemen und präventive Beratung bei der Neuanschaffung einer Katze. Das Ziel ist eine ganzheitliche Betrachtungsweise unter Einbeziehung artspezifischer, rassetypischer und ganz individueller Wesenszügen Ihrer Katze

Der Name FurryEmotions also fellige Emotionen ist auch Leitphilosophie von FurryEmotions.

Katzen und ihr Verhalten verstehen

Um mit Katzen unseren Vorstellungen entsprechend leben zu können, ist es wichtig, die Bedürfnisse, Verhaltensweisen sowie die Sprache unserer Samtpfoten zu kennen und zu verstehen.

Die Arbeitsweise von FurryEmotions beruht auf den neusten Erkenntnissen der Lern- und Verhaltensforschung. Sie bekommen einen besseren Einblick in das Verhalten und die Bedürfnisse Ihrer Katze. Sie lernen die Kommunikation und Signale Ihrer Katze zu verstehen und wie Sie darauf eingehen können. Die Beratung zielt darauf ab, Ihnen katzenfreundliche und nicht-aversive Maßnahmen zu vermitteln, mit denen man das Verhalten der Katze positiv beeinflussen kann.
Nur Sie können das Zusammenleben mit Ihren Stubentigern  langfristig positiv verändern. Wir unterstützen Sie gern dabei!

Mehr Infos

Liegende Katze: Katzenpsychologie hilft auch gegen Langeweile!

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.